IN JAPAN & SÜDOSTASIEN ZU HAUSE
SEIT ÜBER 20 JAHREN

NEWS


 27. Februar 2020











 14. Februar 2020


















Coronavirus

**Update** 27.02.20

Japans Massnahmen gegen Covid-19:

Die Japanische Regierung unternimmt neue Massnahmen, um eine grössere Verbreitung der Virus einzudämmen.

Der aktuelle Stand zum Covid-19 in Japan:

Zum Artikel --> Asienspiegel


Das Coronavirus sorgt für Verunsicherung. Laut dem Risikoforscher Didier Sornette steht die Aufregung in keinem Verhältnis zur Realität...

Zum Artikel --> NZZ



Internationale Tourismus Börse 2020

**Update** 02.03.20

Die diesjährige ITB wurde aufgrund der neuartigen Krankheit Covid-19, die sich in den letzten Wochen rasant in Europa verbreitet, abgesagt.

Es ist überhaupt das erste Mal das die 54 jährige Veranstaltung abgesagt wird.

ITB Berlin ist die führende Fachmesse für Tourismus. 

Wir freuen uns auch dieses Jahr wieder mit dabei zu sein um mit Fachkundigen, Wissen und Erfahrungen auszutauschen.

 

 

   30. Januar 2020


  • IMG_4905
  • IMG_4908
  • IMG_4907


FESPO

Nach 10 jähriger Absenz hatten wir dieses Jahr wieder einen Stand an der FESPO in Zürich zusammen mit der JNTO, JTB Communications und Kansai Tourism Office.

Trotz geringer Besucherzahl 60'000 gegenüber 65'000 Besucher im Jahr 2019, war die Messe ein grosser Erfolg. Das Reise Interesse in den fernen Osten besteht weiterhin.


Zum Artikel --> Travel Inside

 

  31. Dezember 2019

 



Happy New Year!

Ein weiteres Jahr neigt sich dem Ende zu. Wir möchten uns bei allen Kunden für Ihre Treue und Vertrauen bedanken.

Wir hoffen auch im kommenden Jahr eine weitere spannende Reise für Sie buchen zu dürfen. 


Ihr Prime Travel Asia-Team 
wünscht Ihnen ein frohes Neues Jahr!



19. Dezember 2019


  • Tohoku Fukushima 1
  • Tohoku Aomori
  • Tohoku Aomori 2
  • Tohoku Aomori 3
  • Tohoku Aomori 4
  • Tohoku Akita
  • Tohoku Akita 2
  • Tohoku Iwate
  • Tohoku Iwate 2
  • Tohoku Yamagata
  • Tohoku Yamagata 2


Source: JNTO


Tohoku, ein touristischer Aussenseiter

Tohoku, eine ausgedehnte, abgelegene und weitgehend unentwickelte Region am nordöstlichen Ende von Japans Hauptinsel Honshu. Diese Region empfängt weniger als 2% der internationalen Touristen Japans. Die 6 Präfekturen: Akita, Aomori, Fukushima, Iwate, Miyagi und Yamagata ist hauptsächlich ländlich geprägt, mit kurvenreichen Bergstrassen, Wäldern, rauschenden Flüssen, Wasserfällen, Marschland und Hochland.

Für Wiederholungsbesucher, die Ziele wie Kyoto gesehen haben oder für diejenigen, die dem Andrang entfliehen wollen, ist Tohoku eine Alternative abseits der üblichen Pfade, zumindest bis sich das herumspricht.

Die Gegend ist unter den Japanern berühmt für wechselndes Herbstlaub, starken Schneefall, historische Stätten, Pfirsich- und Kaki-Bäume, eine lokale Küche, die Sie nirgendwo sonst finden, die vielen Onsen-Resorts und die vielen Sake-Brauereien.

Video zu Tohoku -> Link

 

 

 

 16. Dezember 2019

 


Laos, "Visa on Arrival" wird bald eingestellt

Noch, kann man bei der Einreise in Laos ein Visum Vorort ausstellen lassen. Doch damit ist bald Schluss, denn im kommenden Jahr werden an den verschiedenen Grenzgängen in Thailand und Vietnam nach Laos, Vorort kein Visum mehr ausgestellt.

Für Reisende nach Laos wird deshalb empfohlen über die laotische Botschaft in Bern oder elektronisch ein Visum zu beantragen.

Reisehinweise für Laos, EDA -> Link


13. Dezember 2019



Tourismus-Boom und ein neuer Non Stop-Flug nach Osaka mit Swiss

Seit der Katastrophe im Jahr 2011 verzeichnet Japan einen enormen Tourismus-Zuwachs. Das zeigt auch die Statistik: von einst 6 Mio. ausländischen Besuchern (2011) stieg die Anzahl der Touristen auf inzwischen 31 Mio. im Jahr 2018. 

Der Swiss ist diese Entwicklung nicht entgangen und wird ab März 2020 fünfmal wöchentlich von Zürich direkt nach Osaka fliegen (nebst siebenmal nach Tokyo). Zudem kommt ab Februar mit der Boing 777-300er eine grössere Maschine für die Flüge nach Tokyo zum Einsatz.

Die neuen Reisedestinationen 2020 ab Zürich Flughafen --> Link


12. Dezember 2019



Olympische Spiele Tokyo 2020

Die Bauarbeiten zu Tokyos neuem Olympiastadion sind am 19. November mit 14 monatiger Verspätung abgeschlossen  worden(!). Die entstandene Verzögerung hatte einen Nachteil für die Rugby WM, die ursprünglich die Eröffnung und das Finale im neuen Stadion geplant hatte. Stattdessen wird die offizielle Einweihung des Stadions nun erst am 21. Dezember 2019 stattfinden, wobei das Kaiserpokal-Fussball-Finale das erste Sportereignis ist, das dort am Neujahrstag ausgetragen wird.

Das neue Stadion wurde auf dem Grund gebaut, wo bereits 1964 das erste olympische Spiel in Japan stattfand. Anfangs vom renommierten Architektenbüro in London, Zaha Hadid Architects, entworfene Design, wurde wegen den enormen Baukosten wieder verworfen. Daraufhin bekam der Japanische Architekt Kengo Kuma den Auftrag zur Errichtung des neuen Stadions.

Zum Artikel --> Link


9. Dezember 2019



Öffnungszeiten über die Festtage

 

24.12.2019: 9:00 bis 13:00 Uhr 
25.12.2019: Geschlossen
26.12.2019: Geschlossen

31.12.2019: 9:00 bis 13:00 Uhr
01.01.2020: Geschlossen
02.01.2020: Geschlossen

 

 Wir wünschen allen unseren Kunden frohe Festtage!!

Ihr Prime Travel Asia-Team


6. Dezember 2019


  • Mandalay 1
  • Mandalay 2


Mandalay: Kulturhauptstadt Myanmars

Mandalay ist die ehemalige königliche Hauptstadt und die zweitgrösste Stadt Myanmars (nach Yangon). Die Stadt ist das wirtschaftliche und religiöse Zentrum des Landes und ein Muss für alle Reisenden in Myanmar. Es lockt mit historischen Stätten, mit zahlreichen Tempeln und Pagoden, was nicht nur für diejenigen, die mehr über die burmesische Kultur erfahren möchten, ein absolutes Highlight ist. 

Mandalay ist auch ein guter Ausgangspunkt, um die äussere Region auf einem Tagesausflug oder einem Nachtabenteuer zu erleben. Fahren Sie weiter in die hügelige Region Sagaing und machen Sie eine Bootsfahrt auf dem Irrawady River, um die alte Königsstadt Inwa (Ava) zu besuchen. Schliessen Sie die Reise mit einem Besuch in Amarapura ab, um die U-Bein-Brücke zu sehen. 


3. Dezember 2019



Mit der Drohne in die Ferien

Wer eine Drohne für spektakuläre Aufnahmen aus der Luft in die Ferien mitnehmen möchte, sollte sich unbedingt gut vorbereiten. Denn fast jedes Land hat inzwischen Drohnen-Regulierungen, die sich teils deutlich von der Rechtslage in der Schweiz unterscheiden. Diese zu missachten, kann teuer werden oder im Extremfall gar im Gefängnis enden.

In Japan ist es nicht anders und ab 2020 wird eine neue Registrierungspflicht eingeführt für Drohnen mit über 200 Gramm Gewicht.

Zum Artikel --> Link


2. Dezember 2019





Führerschein Übersetzung

Neu in unserem Angebot: Führerschein-Übersetzung für Ihre Japanreise. Falls Sie vorhaben demnächst in Japan ein Auto zu mieten, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, schnell und bequem online in unserem Online Shop eine Übersetzung für CHF 150.-- zu bestellen. Wir liefern Ihnen das Dokument nach Hause oder in Ihre Unterkunft in Japan. 

 Hier können Sie Ihre Übersetzung bestellen:


27. November 2019










Michelin Guide -> Link


Gourmet-Paradies Asien

Haben Sie gewusst, dass allein in Tokyo 230 Restaurants existieren mit der berühmten Michelin Stern Auszeichnung? 

Davon sind nur in Tokyo 165 Restaurants mit 1 Stern, 52 mit 2 Sternen und 3 mit 3 Sternen für das Jahr 2019 ausgezeichnet worden.

Auch in Thailand wurden die begehrten Sterne verteilt. Insgesamt 29 Sterne, davon 24 mit 1 Stern und 5 mit 2 Sternen ausgezeichnet.

Die Auserwählten Restaurants finden Sie in der kommenden Ausgabe des Michelin Guide 2020.

Zum Artikel --> Link

Hier finden Sie eine Liste zu den Top Restaurants in Tokyo: --> Link


VJTM vom 24. - 27. Oktober 2019







  • INTEX Osaka
  • VJTM 1
  • VJTM 2
  • VJTM 3
  • VJTM 4
  • VJTM 5
  • VJTM 6
  • VJTM 7
  • VJTM 8
  • VJTM 9
  • VJTM 10
  • VJTM 11
  • VJTM 12
  • VJTM 13
  • VJTM 14



Zu Besuch beim VJTM Osaka, Japan

Zum ersten Mal war Prime Travel bei der diesjährigen Visit Japan Travel and MICE Mart (VJTM) in Osaka dabei! Die VJTM gehört zu den grössten Reise Expos weltweit und ist die grösste Reisemesse in Japan, mit jährlich rund 200'000 Besuchern.

Drei Tage lang treffen sich Reiseorganisatoren, Hotel-Vertreter, Event-Veranstalter und Touristen-Organisatoren aus der ganzen Welt, diesmal zum ersten Mal in Osaka, um über Geschäfte und zukünftige Reiseziele in Japan zu verhandeln.

Am Wochenende war die Expo auch für die Öffentlichkeit zugänglich und man konnte auf der rund 65'000m² grossen Ausstellungsfläche die neuesten Reiseziele und Angebote bestaunen.

Infos zu VJTM --> Link


1. Oktober 2019



Mehrwertsteuer-Erhöhung in Japan

Schon lange wurde die Erhöhung der Mehrwertsteuer angekündigt und immer wieder verschoben. Nun aber ist es offiziell und die Mehrwertsteuer wird per 1. Oktober 2019 um 2% erhöht auf 10%. 

Das betrifft auch die Tourismusbranche, deswegen muss man für das kommende Jahr mit einer Preiserhöhung für Hotels und Ausflüge rechnen.

Zum Artikel --> Link

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram