News PrimeTravel

/

Reisen mit Prime Travel Asia

News aus Südostasien & Japan

SÜDOSTASIEN
Südostasien - eine Region im Aufbruch und im Wandel! Auch im Tourismus eröffnen sich laufend neue Reise- und Kombinationsmöglichkeiten, neue Flugverbindungen entstehen, neue Hotels und Resorts heissen die Gäste willkommen und es entstehen viele, neue Attraktionen. Auf unserer News-Seite finden Sie die wichtigsten, interessantesten, spannendsten und kuriosesten Geschichten und Informationen aus und über Südostasien. 

JAPAN
Tauchen Sie mit uns ein in eine Welt, die faszinierender nicht sein könnte. Wir richten den Blick aufs Alltägliche, damit ein Spaziergang durch Kyoto, eine Bahnfahrt nach Kanazawa oder ein Restaurantbesuch in Hiroshima zum besonderen Erlebnis wird. Wir verzichten bewusst auf die Aufzählung von Sehenswürdigkeiten. Wir bieten Ihnen hier vielmehr praktische Tipps für den Reisealltag, interessante Hintergründe und tiefe Einblicke in die japanische Kultur, die reichhaltiger nicht sein könnte.

VIETNAM
Die bevorzugte Reisezeit sind die Monate von Oktober bis Mai. Die Temperaturen im Flachland sind ganzjährig sommerlich warm. In den Bergen um Sapa sind die Temperaturen um 5 bis 10 Grad niedriger als in Hanoi. Die Regenzeit in Vietnam ist zwischen Juni und September.
 
Vietnams Küche hat vieles zu bieten
 
So kurz und dünn wie kleine Finger sind die Reisfische, die tonnenweise im Tropenholzbottich landen, um dann später fermentiert als salziges Öl aus dem Hahn zu fließen. Ohne "Nuoc Mam" geht hier nichts. Die Fischsoße ist pur verwendet eine würzige Allzweckwaffe. Und mit Limettensaft, Zucker, Knoblauch und Chili der perfekte Dip für Frühlings- oder Sommerrollen, Reismehl-Crêpes oder knusprige Pfannkuchen. 70 Prozent Fisch und 30 Prozent Salz lagern ein Jahr lang im Fass. Die erste Qualität ist so gut, dass sie im Lande verbleibt. No Export.
 
LAOS
Laos ein Traditionelles Land mit vielen Festen «Laos ist ein sehr traditionelles Land, bei dem Feste und Rituale eine grosse Rolle spielen. Das fängt schon beim "Tak Bat" - der morgendlichen Almosenprozession der Mönche - an, die direkt vor unserem Haus vorbeigeht. Dazu kommen aber natürlich auch all die anderen Festivitäten, die über das ganze Jahr verteilt sind.» «Das Leben in Laos ist einfach, denn die Grundhaltung der Menschen ist positiv», so Chitdara. Das erleichtere das Leben ungemein. «Wenn man sich längere Zeit hier aufhält und dann zurück nach Europa geht, fällt einem das natürlich noch mehr auf. Der Buddhismus hat im täglichen Leben immer noch einen hohen Stellenwert», unterstreicht der Hotelier.
 
KAMBODSCHA
Tourismus bedeutet Hoffnung für Delfine im Mekong. 
 
Die seltenen Irawadi-Delfine sind vom Aussterben bedroht. In Kambodscha kämpft man um das Überleben der letzten Exemplare im Mekong. Der Anstieg an Touristen ist dabei durchaus hilfreich. Als die beiden Delfine aus dem trüben Wasser auftauchen, juchzen die Touristen vor Freude. Die grauen Säuger tollen und toben durch den Fluss, die Begeisterung der Urlauber auf dem Holzboot ist riesig.
 
Doch der Grund für die Ausflüge auf dem Mekong im Osten Kambodschas ist ernst: Die seltenen Irawadi-Delfine sind unmittelbar vom Aussterben bedroht. Ökotourismus ist eine Strategie, um das Überleben der Art zu sichern.
 
 
THAILAND
KULINARISCHE TRADITIONEN
In Thailand werden mit Ausnahme des Desserts alle Gerichte zugleich gegessen. Die Thais lieben es zu essen und speisen oft in großer Runde. Pro Person gibt es mindestens zwei Gerichte und jeder probiert von allem. Gegessen wird mit der Hand sowie manchmal mit Löffel und Gabel. Das Messer wird in Thailand nur als Gebrauchsgegenstand oder Waffe genutzt.
 
In thailändischen Familien wird häufig ein zusätzliches Schälchen für die Ahnen oder verstorbene Familienmitglieder aufgedeckt. Zudem legen Thais regelmäßig kulinarische Opfergaben vor buddhistische Heiligtümer. Zu jedem Essen wird Reis gereicht, bei dem es sich je nach Region um duftenden Jasminreis oder weißen Klebreis handelt. Klebreis wird vor allem in Norden von Thailand gegessen. Schwarze und manche weißen Sorten werden auch für Desserts verwendet.
 
GASTROSZENE IN THAILAND
Typisch für Thailand sind unzählige Garküchen in den Straßen der Städte. Sie bieten vielen Thais einen Lebensunterhalt, das Essen ist authentisch und preiswert. Allerdings sollten Sie darauf achten, dass Fleisch und Fisch durchgegart sind und kühl gelagert werden.
 
Wer Wert auf gehobene Küche legt, hat in Bangkok eine große Auswahl. Ein besonderes Erlebnis ist das Sirocco, das höchste Open Air Restaurant der Welt. Auf der Speisekarte stehen Kaviar, Trüffel und Hummer. Ein weiteres kulinarisches Highlight sind Dinnerfahrten mit dem Boot, die über das Bangkok Mariott Resort & Spa gebucht werden können. Serviert werden "Tiger Prawns mit Tamarindensauce", "Gegrillter Schweinnackensalat mit Tomaten und Chillisauce" und "Sautierter Wolfsbarsch mit Chilli und Thai-Kräutern".
 
MYANMAR
Myanmar – Reisen in das Land der goldenen Pagoden
Myanmar, das ehemalige Burma, ist so ursprünglich wie kein zweiten Land in Asien. Jeder Myanmar Reisende schwärmt von der Herzlichkeit seiner Bewohner und den sagenhaften Sehenswürdigkeiten ehemaliger Königshauptstädte sowie den schönen Landschaften – von schneebedeckten Gipfeln, traumhaften Stränden und immergrünen Berglandschaften...
 
Kulinarisches
Im Vielvölkerstaat Myanmar erwartet den Besucher eine kaum zu überschauende Auswahl an kulinarischen Spezialitäten. Jeder Unionsstaat, jede Region, jedes Volk und jede Stadt bietet Speisen, die man anderswo im Land kaum oder nur schwer erhalten kann (aus diesem Grund bietet die Post den Versand von Spezialitäten im Land an, ein Angebot, das rege genutzt wird).
 
YUNNAN
Yunnan ist immer eine Reise wert
 
Yunnan ist aufgrund seiner kulturellen Vielfalt und landschaftlichen Schönheit eines der beliebtesten Reiseziele Chinas. Seine große Nord-Süd- Ausdehnung von über 1.000 Kilometern garantiert ein kontrastreiches Naturerlebnis. So bewundert man schneebedeckte Gipfel im Norden und auf der gleichen Reise tropische Regenwälder im Süden. Allein in Yunnan leben 36 von den 55 in China offiziell anerkannten ethnischen Volksgruppen. Eine Yunnan-Reise bedeutet also Begegnungen mit vielen verschiedenen Minderheiten, die ihre alten Traditionen beibehalten haben. Von ihren exotischen Märkten, einzigartigen Architekturen und bunten Trachten der ethnischen Volksgruppen wird jeder Besucher in Yunnan fasziniert.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei der Lektüre!

Japan News

Japan News

Hier finden Sie die aktuellsten und spannendsten News aus und über Japan. Viel Spass!
Weitere Informationen

Vietnam News

Vietnam News

Hier finden Sie die aktuellsten und spannendsten News aus und über Vietnam. Viel Spass!
Weitere Informationen

Laos News

Laos News

Hier finden Sie die aktuellsten und spannendsten News aus und über Laos. Viel Spass!
Weitere Informationen

Kambodscha News

Kambodscha News

Hier finden Sie die aktuellsten und spannendsten News aus und über Kambodscha. Viel Spass!
Weitere Informationen

Myanmar News

Myanmar News

Hier finden Sie die aktuellsten und spannendsten News aus und über Myanmar. Viel Spass!
Weitere Informationen

Thailand News

Thailand News

Hier finden Sie die aktuellsten und spannendsten News aus und über Thailand. Viel Spass!
Weitere Informationen

Yunnan News

Yunnan News

Hier finden Sie die aktuellsten und spannendsten News aus und über Yunnan. Viel Spass!
Weitere Informationen
 

Erleben Sie Asien in all seiner Vielfalt

Ferien die Sie auf alle Arten geniessen

Die Faszination von Asien wird Sie begeistern

Den Sie nie wieder vergessen verden